Vino Delicia
       www.vinodelicia.de
 
Shop Login

Kontakt   l   Anfahrt   l   Impressum
Warenkorb  
0 Artikel
0,00 EUR
 
 
Lieferung / Versand  
Zahlung  
Widerruf  
Datenschutz  
Wir über uns  
AGB´s  
Startseite  
ONLINE-Shop  

 

Vino Delicia
  Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s)
 

Das Weinlager
Vinodelicia
Fa. Frank Martin

Schneeberger Str.7
08280 Aue

Telefon: 03771 45 00 953
Telefax: 03771 251010
Mo- Fr. 9.00 – 18.00 Uhr Sa. 9.00 – 12.00 Uhr

E-Mail Allgemein : kontakt@vinodelicia.de
E-Mail Bestellung: bestellung@vinodelicia.de

1. Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Angebote, Verträge und Lieferungen. Abweichungen allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers Widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Abweichungen bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

2. Zustandekommen des Vertrages
Mit dem Anklicken des Schaltfeldes „Bestellung bestätigen“ beim Online-Bestellvorgang erklären Sie sich verbindlich gegenüber der Firma Frank Martin Vinodelicia den Inhalt des Warenkorbes erwerben zu wollen. Der Eingang der Bestellung wird unmittelbar nach dem Absenden per E-Mail bestätigt. Der Kaufvertrag kommt erst mit separater Auftragsbestätigung / Rechnung, mit dem bestellten Weinen, deren Einzel- und Gesamtkosten, eventuell anfallende Transportkosten und dem Gesamtbetrag ,per E-Mail zustande.

3. Preise
Die genannten Preise verstehen sich ab Lager Aue als (Brutto)- Einzelpreise. Die genannten Preise sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %. Diese wird separat auf der Rechnung ausgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Für befristete Angebote gilt grundsätzlich: Nur solange Vorrat reicht. Wir geben keine Liefergarantie, da trotz Bevorratung Aktionsartikel schneller als vorgesehen vergriffen sein können.

4. Zahlung
Die Zahlung hat spätestens mit dem auf der Rechnung angegebene Datum und den angegebene Zahlungskonditionen zu erfolgen. Bei Überschreiten von Zahlungszielen berechnen wir bankübliche Zinsen. Zahlungen gelten als rechtsverbindlich, wenn sie an uns geleistet sind bzw. auf unser Bankkonto erfolgt sind. Im Falle einer Zahlung per Scheck oder Wechsel gilt die Zahlung erst nach der Einlösung als erfolgt. Diskontspesen und Kosten gehen zu Lasten des Käufers.

Wir liefern gegen Vorkasse und Paypal

Sie erhalten von uns per e-Mail eine Rechnung ,die auch gleichzeitig die Auftragsbestätigung ist. Die Rechnung liegt in der Regel nochmals der Lieferung bei.

5. Verzug
Gerät ein Käufer auch nur mit einer Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, so werden alle uns gegenüber bestehenden Zahlungsverpflichtungen des Käufers sofort fällig. Eventuelle Forderungen des Käufers gegenüber des Familienunternehmens Martin ( Fotohaus Martin ) können nicht mit Ansprüchen der Firma Das Weinlager Martin aus Warenlieferungen aufgerechnet werden.

6. Kauf – und Lieferbestätigung
Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist und die Ware dem Paketdienst übergeben wurde, benachrichtigen wir sie per e-Mail.

7. Lieferung
Die Lieferung erfolgt nach Eingang Ihrer Zahlung ,sofern Sie keinen späteren Liefertermin bestimmen, unverzüglich in max. 3 Werktagen. Wir liefern nur innerhalb Deutschlands per DHL, Spedition oder eigenen Fahrzeugen Folgende anteilige Transportkosten / Porto und Verpackung berechnen wir Ihnen: bis 56 kg Nettogewicht (1 / 6 / 12 / 24 / 26 / 32 oder bis 39 Flaschen) EURO 5,90 zuzüglich 2 Euro Verpackungskosten Der Wein wird in speziellen DHL Versandkartons für 1, 6, 12, oder 20 Flaschen, beliebig sortiert, verpackt. ab 40 Flaschen beliebig sortiert oder einem Auftragswert von EURO 150,00 an eine Lieferadresse erfolgt die Lieferung frei Haus Die Versandkosten werden Ihnen vor der Bestellung im Shop angezeigt.

8. Liefervorbehalte
Die Liefermöglichkeiten bleiben uns vorbehalten. Schadenersatzansprüche wegen nicht rechtzeitiger Lieferung sind ausgeschlossen .Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichtlieferbereitschaft eines bestimmten Artikels ersatzweise eine in Qualität und Preis gleichwertige Sorte auch anderen Jahrgang zu liefern, bzw. von dem Vertrag zurückzutreten oder - sofern nur ein Teil der vereinbarten Lieferung betroffen ist - insoweit den Teilrücktritt zu erklären. Ein Anspruch des Käufers auf Ersatzbeschaffung besteht nicht. Treten für uns unvorhersehbare und unvermeidbare Kostensteigerungen dadurch ein, dass wir für den Bezug der betreffenden Waren höhere Preise zahlen müssen oder Zoll- oder Steuererhöhungen eintreten, sind wir berechtigt die Preise zu verändern . Natürlich treten wir vor der Lieferung mit Ihnen in Verbindung.

9. Transportschäden / Fehlmengen
Die Beförderung der Ware erfolgt ab Verlassen des Lagers auf Gefahr des Käufers, auch bei frachtfreier Lieferung durch Transportmittel des Verkäufers. Der Empfänger ist verpflichtet, die Ware bei Erhalt auf Vollständigkeit zu prüfen ( Bruch, Fehlmengen oder sonstige Beanstandungen) vom Transportunternehmen bestätigen zu lassen und bei uns innerhalb 5 Tagen zu melden.

10. Rückgaberecht
Wir garantieren Ihnen gute und preiswürdige Qualitätsweine. Sollte Ihnen wider Erwarten einer unserer Weine nicht zusagen, so nehmen wir unangebrochene Flaschen innerhalb von 2 Wochen ab Zustelldatum kostenlos zurück. Wir tauschen die Ware um oder erstellen eine Gutschrift. Die Rücksendung hat in der Originalverpackung nach Rücksprache mit uns, zu den gleichen Bedingungen wie in der Widerrufsbelehrung, zu erfolgen.

11. Jugendschutz
Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.
Mit dem Bestellen und Akzeptieren unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie, dass Sie volljährig und voll geschäftsfähig sind. Sie versichern mit dem Absenden der Bestellung, über 18 Jahre alt zu sein und alle Alters-, Namens- und Adress-Angaben richtig sind. Sie sind verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur eine volljährige Personen die Warenlieferung entgegen nimmt. Bestellungen / Verträge von nicht-volljährigen Personen unter Angabe falscher Tatsachen widerrufen wir hiermit grundsätzlich vorsorglich gemäß § 111 BGB. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir bei neuen Kunden im Rahmen einer Bonitätsprüfung das Alter des Vertragspartners prüfen oder eine Personalausweiskopie verlangen können.

12. Datenschutzerklärung
Wir informieren darüber, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung von Ihnen übermittelten Daten mit Hilfe einer EDV – Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Erhebung / Beschaffung von personenbezogenen Daten Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) erheben wir nur, soweit wir diese für die Bearbeitung von Vertragsabwicklungen und für die Erbringung vertraglicher Leistungen benötigen. Die Erhebung der Daten erfolgt ausschließlich in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Verarbeitung personenbezogener Daten Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfasst das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen dieser Daten. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Sie stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Das Recht die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu Widerrufen steht Ihnen uneingeschränkt zu. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerrufs finden Sie in unserem Impressum. Nutzung personenbezogener Daten Wir informieren darüber, dass die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Zwecken der Marktforschung und Zusendung von Werbung oder Newslettern nur mit Ihrer gesondert einzuholenden ausdrücklichen Zustimmung erfolgt. Das recht, die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen steht Ihnen uneingeschränkt zu. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerrufs finden Sie in unserem Impressum. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer gespeicherten Daten. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

13. Haftung für eigene und fremde Inhalte
Linksetzungen, welche auf Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen unserer Zustimmung. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Inhaltes der Website von welcher die Verlinkung erfolgt, neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung von Seiten mit illegalen, anstößigen, irreführenden oder diffarmierenden Inhalten ist in jedem Fall ausgeschlossen. Das Weinlager übernimmt für alle mittels Querverweis ( Link) verbundene Webinhalte der Anbieter keine Verantwortung, da es sich um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfpflicht.

14. Jahrgang
Die Flaschenabbildungen stimmen nicht immer mit den vorrätigen Jahrgang des Weines überein. Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang der Artikelbeschreibung.

15. Verpackungsverordnung
Unser Unternehmen hat sich zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, angeschlossen. ( Kundennummer: 4120399) Bitte entsorgen Sie Weinflaschen und Verpackungen in dem Dualensystem.

16. Abmahnung
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Internetangebotes fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

17. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

18. Gerichtsstand
Gerichtsstand zwischen unserem Unternehmen und privaten Endkunden ist der Ort des Kunden

19.Widerrufsbelehrung

Sie als Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht, bevor der Anbieter seine Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie seine Pflichten gemäß § 312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB erfüllt hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder Sache.



Der Widerruf ist zu richten an:
Das Weinlager
Vinodelicia
Fa. Frank Martin

Schneeberger Str.7
08280 Aue

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und  Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich  ist.  Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung  oder der Sache, für uns mit deren Empfang.



Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht unter anderem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (es sei den, dass der Kunde seine Vertragserklärung zur Lieferung von Zeitungen,Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben hat).

Ende der Widerrufsbelehrung

 
Anschrift

Das Weinlager "Vino Delicia"
Schneeberger Str. 7
D-08280 Aue
 
UNTERNEHMEN


Über uns
Anfahrt
Kontakt
Impressum
SICHERHEIT


Zahlung
Datenschutz
Lieferung / Versand
Rückgaberecht
AGB
Widerruf
ZAHLUNGS-
MÖGLICHKEITEN

Vorkasse
Paypal
   NEWSLETTER

 
eintragen
Telefon: +49 (0) 3771 45 00 953
Telefax: +49 (0) 3771 25 10 10
Kontakt kontakt@vinodelicia.de